Wie läuft das mit dem Live Onlinetraining

Gesundheit und Vereinbarung

Ihr trainiert auf eigenes Risiko. Bitte nur am Training teilnehmen, wenn ihr trainieren dürft - also aus gesundheitlicher Sicht. Achtet auf Eure persönliche Leistungsgrenze! Ich bin nicht an Eurer Seite und kann ggf. einen Traubenzucker reichen. Ihr seid zuhause am trainieren und somit für euch selbst verantwortlich. Das sollte bei allem Ehrgeiz unbedingt beachtet werden. Ich verlasse mich bei einer Teilnahme darauf.

Am Livekurs teilnehmen. Technik.

Als Onlineplattform wird Zoom genutzt. Diese App ist für euch kostenlos. Einfach installieren, einem Meeting beitreten und die Meeting ID - die jeweils im Kursplan angegeben ist - angeben. 

Dort wählen: Anruf über Internet, sobald die Abfrage erscheint.

Ihr werdet aktiv in den Trainingsraum geholt.

Eine Teilnahme ist nur mit eingeschaltetem Video erlaubt.

Trainingsvorbereitung

Am besten habt ihr ein wenig Platz, eine Matte und etwas zu trinken. Es ist sinnvoll, vorher zu gucken, ob ihr gut zu sehen sein. Ich würde euch gern ganz sehen, um die Rumpfhaltung und die Beinstellungen sehen zu können. Und Euer Lächeln möchte ich natürlich auch gern sehen! Gut geeignet sind helle Hintergründe!
Wenn jemand das erste Mal teilnimmt – ist es sinnvoll, sich frühzeitig einzuloggen. Es kann immer wieder zu technischen Schwierigkeiten kommen und wir werden pünktlich beginnen.

Kosten

Die Kurse laufen auf Spendenbasis. Ihr spendet, was euch die Teilnahme wert ist und was euch möglich ist. Die Spenden können via Paypal an: hepp@sportzirkelaltona.de gezahlt werden.

Datenschutz

Bitte keine Mitschnitte machen. Wir möchten alle den Datenschutz wahren.